Samsung GALAXY Tab S 8.4 & 10.5: Release am 12. Juni

Die neuen Samsung GALAXY Tab S 8.4 und GALAXY Tab S 10.5 sollen laut neuesten Informationen am 12. Juni offiziell in New York im Madison Square Garden vorgestellt werden. Das Samsung GALAXY Tab S 10.5 tauchte ja gestern bereits auf einigen Fotos der FCC auf, das GALAXY Tab S 8.4 hingegen hält sich noch bedeckt. Und anders als sonst werden die Tablets auch nicht nur per Pressemitteilung vorgestellt, sondern eben mit einem eigenen Event. Dies soll noch einmal die Wichtigkeit der Modelle unterstreichen.

Endlich kommt nach vielen Jahren endlich mal wieder ein Samsung Tablet mit einem AMOLED-Display in den Handel. Und dieses mal sogar gleich zwei auf einmal, dass Samsung GALAXY Tab S 8.4 und das GALAXY Tab S 10.5. Damit dürften dann die User erst einmal beruhigt sein.

Sowohl das Samsung GALAXY S 8.4 als auch das GALAXY Tab S 10.5 kommen mit einem Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln. In beiden Modellen werkelt der Exynos 5420 Octa-Core-Prozessor, dieser wird von 2 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 16 GB groß und wird erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 8 MP-Kamera verbaut sein.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Samsung, Galaxy Tab S 10.5, Samsung Galaxy Tab S 10.5

In Kürze dürften dann wohl die entsprechenden Einladungen zum Samsung GALAXY Tab S Release in New York verschickt werden. Es ist aber davon auszugehen, dass Samsung dort nicht nur die drei neuen GALAXY Tab S Modelle zeigen wird, sondern noch einige Überraschungen an Bord haben dürfte.

Quelle: SamMobile

Über Jörn Schmidt 16679 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Samsung GALAXY Tab S 8.4 & 10.5: Release am...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*