Samsung, Galaxy Tab S, Samsung Galaxy Tab S

Samsung Galaxy Tab S bekommt kein Android 6.0 Marshmallow

Samsung, Galaxy Tab S, Samsung Galaxy Tab S

Schlechte Nachrichten für die User des Samsung Galaxy Tab S der ersten Generation. Denn das Tablet wird nicht das Update auf Android 6.0 Marshmallow erhalten. Das teilte Samsung nun via Facebook mit.

Das Samsung Galaxy Tab S bekommt kein Android 6.0 Marshmallow Update. Rumms! Das dürfte die User des Tablets doch hart treffen. Diese Entscheidung teilte der Hersteller nun auf Facebook mit. Nun ist aber unbekannt, ob sich diese Aussage nur auf die Niederlande bezieht, auf der niederländischen Facebook-Seite von Samsung wurde nämlich diese Aussage getroffen. Seltsam ist allerdings, dass vor einiger Zeit von Insidern behauptet wurde, dass das Samsung Galaxy Tab S Android 6.0 Marshmallow Update für das dritte Quartal 2016 erwartet werde. Na da muss man mal abwarten. Warum aber Samsung kein Android 6.0 Marshmallow für das Galaxy Tab S ausrollt, darüber herrscht von Seiten des Herstellers Stillschweigen.

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • Moto Z Play Firmware-Update [NPNS26.118-22-2-3]
  • Samsung Galaxy A5 2018 und Galaxy A7 2018 erhalten WiFi-Zertifizierung
  • Huawei Mate 10 Porsche Design in China erhältlich
  • Huawei P10 Android 8.0 Oreo Closed Beta gestartet
  • Samsung Galaxy S7 edge für 419,00 Euro im Angebot
  • Huawei Mate 10 Pro ab sofort im Handel erhältlich
  • Vivo V7 offiziell vorgestellt
  • YouTube: 18:9-Modus für Huawei Mate 10 Pro, LG V30 und weitere Smartphones verfügbar
  • OnePlus 5T Unboxing- & Hands-On Videos
  • Samsung Galaxy S8 Firmware-Update [G950FXXU1AQJ5] [AUT] [7.0]
  • Kommentar verfassen