Samsung GALAXY Tab S: Neues Foto zeigt Display-Qualität

Am 12. Juni wird in New York im Madison Square Garden mit der neuen Samsung GALAXY Tab S Reihe nach Jahren wieder mal ein Tablet mit einem AMOLED-Display vorgestellt. Viele User freuen sich darauf, warten sie doch seit 2011 auf ein solches Modell. Und nun ist ein Foto des Samsung GALAXY Tab S 10.5 aufgetaucht, das die sehr gute Qualität des Displays beweisen soll. Und tatsächlich, die Leuchtkraft und die Farbbrillanz des Displays scheinen wirklich sehr gut zu sein.

Nun hat ein User des SamMobile Forums die Gelegenheit genutzt und ein Bild des kommenden Samsung GALAXY Tab S 10.5 mit eingeschaltetem Display hochgeladen. Wer bis jetzt Zweifel am AMOLED-Display des Tablets hatte, der sollte sich dieses Foto einmal genauer ansehen.

Samsung, Galaxy Tab S, Samsung Galaxy Tab S

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Obwohl das Foto nicht gerade das beste ist, erkennt man aber trotzdem ohne Probleme die kräftigen Farben. Leider gibt es aber keine neuen Informationen zum Tablet, hierfür müssen wird uns wohl endgültig bis zum Samsung GALAXY Tab S Release am 12. Juni gedulden.

Das Samsung GALAXY Tab S kommt mit einem Display von 2.560 x 1.600 Pixel Auflösung, im Inneren werkelt ein Exynos 5420 Octa-Core-Prozessor, dazu gibt es 3 GB RAM. Auf der Rückseite ist eine 8 MP Kamera verbaut, die Frontkamera hat 2,1 MP Auflösung. Ferner gibt es Wi-Fi a/b/g/n/ac, Bluetooth 4.0 LE, GPS/GLONASS und LTE sowie ein IR-Blaster und Android 4.4 KitKat mit Samsumgs Magazine UX.

Quelle: SamMobile

Über Jörn Schmidt 16648 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Samsung GALAXY Tab S: Neues Foto zeigt Display-...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*