Samsung GALAXY Tab S: Wurden Amazon Produkt-Bewertungen manipuliert?

1

Mit dem Samsung GALAXY Tab S haben die Südkoreaner vor einiger Zeit ein richtig gutes Tablet vorgestellt. Das Modell glänzt durch seine gute Verarbeitung und den High-End-Spezifikationen. Dementsprechend gut sind natürlich auch die Bewertungen bei Amazon. Doch nun keimt ein böser Verdacht auf. Könnten dort die Produkt-Bewertungen „manipuliert“ worden sein? Heise ist da einigen Ungereimtheiten auf der Spur, die diese Auffassung nahelegen könnten.

Mit Stand 11. August gab es bei Amazon 80 Bewertungen des Samsung GALAXY Tab S. Das Tablet kommt dort auf eine Bewertung von 4,0 von 5 Punkten. Heise hat herausgefunden, dass 25 Bewertungen auf das Vine-Programm von Amazon zurückzuführen sind, welches Kunden kostenlos Produkte bereitstellt und diese dann behalten können.

Samsung, Galaxy Tab S 8.4, Samsung Galaxy Tab S 8.4

Weitere 20 Tester gaben an, dass sie das Tablet „im Rahmen eines Produkttests“ kostenlos erhalten haben. Ob Samsung dahinter steht, ist unbekannt. Ob die insgesamt dann 45 Tester das Samsung GALAXY Tab S nur so gut bewertet haben, weil sie es kostenlos bekamen, ist nicht bekannt.

Auch wenn dies anscheinend eine gängige Methode ist, ist doch ein fader Beigeschmack. Interessierte _User, die den Amazon Bewertungen nicht trauen, sollten sich dann auch zusätzlich in den bekannten Android Blog umsehen, auch dort gibt es viele richtig gute Tests.

Quelle: Heise

1 KOMMENTAR

  1. […] Mit dem Samsung GALAXY Tab S haben die Südkoreaner vor einiger Zeit ein richtig gutes Tablet vorgestellt. Das Modell glänzt durch seine gute Verarbeitung und den High-End-Spezifikationen. Dementsprechend gut sind natürlich auch die Bewertungen bei Amazon. Doch nun keimt ein böser Verdacht auf. Kö… https://www.androidicecreamsandwich.de/2014/08/samsung-galaxy-tab-s-wurden-amazon-produkt-bewertungen-manipuliert.html  […]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.