Samsung Galaxy Tab S3 Android Tablet

Samsung Galaxy Tab S3 Bilder aufgetaucht

Samsung Galaxy Tab S3 Android Tablet

Auf dem MWC 2017 Ende Februar in Barcelona soll das Samsung Galaxy Tab S3 das Highlight der Show werden. Da die Südkoreaner dort nicht ihr neues Flaggschiff Samsung Galaxy S8 präsentieren werden, soll das Tablet die ungeteilte Aufmerksamkeit bekommen.

Erstmals zeigt sich jetzt das kommende Samsung Galaxy Tab S3 auf ersten Bildern. Die Jungs von Slashgear haben diese veröffentlicht. Was sofort auffällt ist, dass auch das Tablet jetzt mit einem Dual-Curved Display erscheinen soll. Und auch hier fehlt nun der Home-Button unterhalb des Displays. Anscheinend plant Samsung wieder eine komplett neue Designlinie, und das nicht nur bei Smartphones. Ansonsten soll das Tablet mit einem 9,6″ Display im 4:3-Format mit 2.048 x 1.536 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der 2,1 GHz Qualcomm Snapdragon 820 nebst Adreno 530 GPU werkeln, dieser soll hier von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB bis zu 128 GB groß und dürfte wahrscheinlich via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 12 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Als Betriebssystem soll Android 7.1 Nougat zum Einsatz kommen.

Auch hier kann man auf der rechten Seite wieder einen vierten Button sehen. Dieser dürfte wohl auch hier für den digitalen Assistenten Bixby reserviert sein. Am 26. Februar 2017 auf dem Mobile World Congress in Barcelona um 19 Uhr soll das Samsung Galaxy Tab S3 offiziell vorgestellt werden.

Samsung Galaxy Tab S3 Android Tablet

***Die neuesten Beiträge auf AICS***

  • BlackBerry Motion kommt nach Deutschland
  • Samsung Galaxy A5 2017 für 269 Euro im Angebot
  • Nokia 7 Release am 19. Oktober?
  • WhatsApp: Ab sofort kann man den eigenen Standort live teilen
  • Samsung Galaxy A3 2017 Firmware-Update [A320FLXXU1BQH7] [DTM] [7.0]
  • Motorola Moto G6 soll in drei Modellvarianten erscheinen
  • Samsung Galaxy Tab Active 2 offiziell vorgestellt
  • ZTE Axon M mit zwei Displays offiziell vorgestellt
  • Samsung Galaxy S9: Wegen 3D-Frontkamera ein späterer Release?
  • Samsung Galaxy S8 & Galaxy S8+: Porträt-Modus kommt per Update
  • Kommentar verfassen