Samsung Galaxy Tab S3 im Benchmark aufgetaucht

Samsung Galaxy Tab S3 Android Tablet

Samsung hat wohl wieder ein neues Tablet in Planung. Jetzt ist das Samsung SM-T819 im Benchmark aufgetaucht, dabei kann es sich eigentlich nur um das Samsung Galaxy Tab S3 handeln. Doch macht es überhaupt noch Sinn, auf Tablets zu setzen?

[sc name=“ICS-Ads mittig rechts Content-LargeRectangle“]

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Für mich, und wohl nicht nur für mich, ist der Tablet-Markt tot. Dies belegen auch die Verkaufszahlen, die immer weiter rückläufig sind. Dennoch lässt es sich Samsung nicht nehmen, weiter auf dieses Segment zu setzen. Uns so wird es demnächst wohl das Samsung Galaxy Tab S3 geben, vielleicht sogar schon auf dem MWC 2016. Dieses hat sich jetzt im Benchmark gezeigt und soll folgende Spezifikationen haben. Demnach erscheint das SM-T819 mit einem 9,6″ Display im 4:3 Format mit 2.048 x 1.536 Pixeln Auflösung. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 652 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll hier von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB groß sein. Auf der Rückseite ist eine 8 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 2 MP Kamera. Als Betriebssystem kommt Android 6.0.1 Marshmallow zum Einsatz. Ferner gehören auch WiFi, Bluetooth, GPS und LTE mit zum Lieferumfang.


Über Jörn Schmidt 16671 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*