Samsung Galaxy Tab S3 mit Android 8.0 Oreo bekommt WiFi-Zertifizierung

0

Samsung Galaxy Tab S3 Android Tablet

Für das Samsung Galaxy Tab S3 können wir in Kürze wohl mit dem Android 8.0 Oreo Update rechnen. Denn das Tablet hat nun mit der neuen Android Version die WiFi-Zertifizierung erhalten.

Das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ haben das Android 8.0 Update bereits erhalten, für das Samsung Galaxy Note 8 steht es hierzulande vor dem Rollout und nun sind weitere Modelle an der Reihe. Als eines der nächsten Samsung-Geräte wird das Galaxy Tab S3 mit dem Update versorgt werden. Die WiFi-Zertifizierung der WiFi Alliance hat das Tablet mit Android 8.0 Oreo bereits erhalten. Dies deutet auf einen baldigen Rollout hin.

Es wird aber noch ein klein wenig dauern. Vor ein paar Tagen war eine Art Roadmap zu den Samsung Android 8.0 Oreo Updates aufgetaucht, dort war zu sehen, dass das Samsung Galaxy Tab S3 wohl Anfang Mai das Update auf die neue Android Version erhalten. Na wir warten mal ab, ob es dann soweit sein wird. Ich halte euch auf dem laufenden.

Samsung Galaxy Tab S3 Spezifikationen

Das Samsung Galaxy Tab S3 ist mit einem 9,7″ SuperAMOLED-Display im 4:3-Format mit 2.048 x 1.536 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,1 GHz Qualcomm Snapdragon 820 nebst Adreno 530 GPU, dieser wird hier von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB groß und via microSD-Karte um 256 GB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 6.000 mAh und unterstützt schnelles Laden. Maße und Gewicht betragen 237,3 x 169 x 6 mm bei 429 g. Ferner gehören ein USB Typ C-Anschluss, ein Fingerabdrucksensor und ein S Pen mit zum Lieferumfang des Tablets.

   Samsung Galaxy Tab S3 9.7 kaufen   

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here