Samsung Galaxy Tab S3 offiziell vorgestellt [Video]

0

Samsung Galaxy Tab S3 Android Tablet

Auch das Samsung Galaxy Tab S3 wurde gestern Abend auf dem MWC 2017 offiziell vorgestellt. Mit dem neuen Tablet wollen es die Südkoreaner noch einmal wissen, denn im Tablet-Markt ist ja bekanntlich die Luft raus. Vielleicht hilft da ja ein Modell der gehobenen Mittelklasse ja, wieder neuen Schwung rein zu bringen.

Das Samsung Galaxy Tab S3 war das Highlight der Südkoreaner auf dem MWC 2017. Das Samsung Galaxy S8 wurde angekündigt, aber alles drehte sich um das neue Android Tablet. Nun ist es offiziell, im Vorfeld der Messe gab es ja bereits einige Leaks, so dass man im Großen und Ganzen ja schon über das Design und die Spezifikationen des Samsung Galaxy Tab S3 Bescheid wusste. Das Tablet ist mit einem 9,7″ SuperAMOLED-Display im 4:3-Format mit 2.048 x 1.536 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,1 GHz Qualcomm Snapdragon 820 nebst Adreno 530 GPU, dieser wird hier von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 32 GB groß und via microSD-Karte um 256 GB erweiterbar. Auf der Rückseite ist eine 13 MP Kamera verbaut, auf der Vorderseite eine 5 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 6.000 mAh und unterstützt schnelles Laden. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 237,3 x 169 x 6 mm bei 429 g. Ferner gehören ein USB Typ C-Anschluss, ein Fingerabdrucksensor und ein S Pen mit zum Lieferumfang des Tablets. Das Samsung Galaxy Tab S3 soll ab 9. März vorbestellbar sein. Der Verkauf soll ab April für Preise für das WiFi-Modell von EUR 679,00 und für die LTE-Version von EUR 769,00 starten.

PS: Kennt ihr eigentlich schon meine neue Samsung News DACH-Gruppe auf Facebook? Dort könnt ihr zu allen Themen auf dem laufenden bleiben!






HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere