Samsung Galaxy Tab S4 zeigt sich mit Android 9 Pie im Geekbench

Wird mit dem Samsung Galaxy Tab S4 in Kürze das erste Tablet das Update auf Android 9 Pie bekommen? Dieses hat sich jetzt mit der neuesten Android Version im Geekbench gezeigt.

Samsung Galaxy Tab S4 Geekbench Android 9 Pie

Im August letzten Jahres wurde das Samsung Galaxy Tab S4 offiziell vorgestellt. Mit an Bord war Android 8 .1 Oreo, doch ein Update auf das neue Android 9 Pie sollte nur reine Formsache sein. Jetzt zeigt sich das Tablet mit der neuen Android Version im Geekbench.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Es dürfte dann wohl nicht mehr lange dauern, bis Samsung dann mit dem Rollout von Android 9 Pie für das Galaxy Tab S4 beginnen wird, wenn auch nicht gerade schon morgen. Ein wenig werden wir uns noch gedulden müssen.

Der Geekbench-Eintrag zeigt die Modellvariante SM-T835 des Samsung Galaxy Tab S4 mit Android 9 Pie. Im Benchmark erreichte das Tablet 1.922 Punkte im Single-Core und 6.234 Punkte im Multi-Core Test. Die Werte sind ungefähr auf dem Niveau mit Android 8.1 Oreo, hier darf man also keinen Performance-Schub erwarten.

Laut der Samsung Roadmap müssen wir uns noch bis April 2019 gedulden, bis die Aktualisierung zur Verfügung stehen soll. Wenn es Neuigkeiten zum Samsung Galaxy Tab S4 Android 9 Pie Update gibt, bei mir erfahrt ihr sie rechtzeitig.

Quelle(n):
https://www.droidshout.com/samsung-galaxy-tab-s4-android-9-0-pie-geekbench/

Über Jörn Schmidt 16988 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*