Samsung Galaxy X: Faltbares Smartphones soll nur in geringer Stückzahl erscheinen

Samsung Galaxy X

2018 soll nun endlich das erste faltbare Smartphone von Samsung erscheinen. Bisher geistert dieses Modell ja unter dem Namen Samsung Galaxy X durch das Internet. Nun hat Samsung ein paar Neuigkeiten zu seinem faltbaren Smartphone parat.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Das Samsung Galaxy X, wenn es denn so heißen wird, soll laut Samsung zum Marktstart im nächsten Jahr nur in geringer Stückzahl verfügbar sein. Angeblich plane man, nur 100.000 Geräte zu produzieren. Die Menge sei hauptsächlich zum Testen gedacht. Wie kommt das Samsung Galaxy X bei den Usern an? Was gibt es an Problemen? Und natürlich muss man die User daran gewöhnen, dass sie jetzt wieder ein Smartphone haben, welches man zusammen klappen kann. Und da könnten 100.000 Geräte eine überschaubare Anzahl sein. Und eines darf man auch nicht vergessen, günstig wird das Samsung Galaxy X auf keinen Fall. Wenn das faltbare Smartphone gut ankommen sollte bei den Usern, dann plane man auch eine Erhöhung der Produktion. Und wenn nicht, dann dürfte sich das Thema faltbares smartphone auch erledigt haben.

Über Jörn Schmidt 16677 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*