Samsung Gear S2: Finales Design geleakt

0

Samsung Gear S2 Tizen Smartwatch

Auf der IFA 2015 Anfang September wird der Samsung Gear S2 Release erfolgen. Dies hat das südkoreanische Unternehmen ja noch auf dem UNPACKED-Event am 13. August in New York bekannt gegeben. Und natürlich sind seitdem auch schon wieder diverse Leaks der Smartwatch mit Tizen aufgetaucht. Doch jetzt wurde auf Instagram wohl das finale Design der Smartwatch gezeigt.

Dennis Miloseski, Vizepräsident der Studie bei Samsung Design Amerika und Leiter der Samsung Mobile UXCA, veröffentlichte nun ein Bild der Samsung Gear S2 auf Instagram. Und es ist davon auszugehen, dass wir nun das finale Design der Smartwatch zu sehen bekommen haben. Zu sehen ist ein Watchface mit Mondphasenanzeige und auch die drehbare Lünette lässt sich erahnen. Ferner kann man zwei Buttons an der Seite erkennen. Das Design wirkt sehr schlicht und könnte durchaus gefallen. Ferner scheint sie auch deutlich flacher zu sein als bisherige Smartwatch-Modelle des Herstellers.

Mögliche Samsung Gear S2 Spezifikationen

Die Samsung Gear S2, bisher auch unter dem Namen Samsung Gear A oder Samsung Orbis bekannt, wird mit einem runden 1,65″ Display mit 360 x 360 Pixel Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der 1,5 GHz Samsung Exynos 3472 Dual-Core Prozessor mit ARM Mali 400 MP4 GPU werkeln. Dazu gibt es 768 MB RAM. Der interne Speicher ist 4 GB groß. Der Akku hat eine Kapazität von 250 mAh. Ferner gibt es noch Bluetooth 4.1, GPS Sensor, Beschleunigungssensor, Gyroskop, Barometer, Pulsmesser und eine drehbare Lünette. Auch von einer NanoSIM war die Rede, damit könnte die Gear S2 unabhängig vom Smartphone auch Anrufe usw. tätigen.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.