Samsung gibt Inhalt des Oktober Sicherheitsupdates bekannt

Samsung Logo

In wenigen Tage dürften wohl die ersten Samsung Geräte den Oktober Sicherheitspatch erhalten. Was diese beinhalten wird, dies hat der südkoreanische Hersteller jetzt bekannt gegeben. Und wenn man den Inhalt sieht, da kommt eine Menge auf den Samsung User zu.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Der neueste Sicherheits-Patch von Samsung enthält Korrekturen für 225 Schwachstellen im Android-Betriebssystem von Google, wie jetzt die Jungs von SamMobile berichten. Google hat die Korrekturen für diese Sicherheitslücken mit dem Android Security Bulletin vom Oktober 2017 veröffentlicht. Alle diese Korrekturen sind in Samsung’s neuester Version enthalten. Ganze 71 Patches werden als kritisch, 80 als hoch und 69 als mittel eingestuft. Dazu kommen dann noch 5 Patches von Samsung. Noch ist unbekannt, wann Samsung die ersten Patches ausliefern wird, vermutlich wird es noch ein paar Tage dauern. Das September Sicherheitsupdate hat der Hersteller ja bekanntlich ausgelassen, vermutlich, um das große Oktober Sicherheitsupdate vorzubereiten.

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*