Samsung plant Upgrade-Programm für die Galaxy-Reihe

0

Samsung Galaxy S6 Android Smartphone

Samsung macht sich Gedanken, wie man die Verkaufszahlen bei seinen Smartphones vielleicht wieder ein wenig ankurbeln kann. Und da ist man jetzt auf ein Upgrade-Programm gekommen. Damit soll es möglich sein, dass man jährlich das Smartphone erneuern und das alte gegen das aktuelle Modell des Herstellers tauschen kann.

Auch bei Samsung sind die Verkaufszahlen in den letzten Monaten stark zurückgegangen. Viele User sind zu anderen Herstellern gewechselt. Da möchte Samsung natürlich gegensteuern. Und will deshalb ein Upgrade-Programm für die Galaxy-Reihe auflegen. Dabei soll es gegen eine Gebühr möglich sein, jährlich immer das neueste Samsung Galaxy-Modell zu bekommen. Günstig wird dies allerdings bestimmt nicht werden. Laut Forbes gibt es aktuell noch keine genauen Details zu dem Samsung Galaxy Upgrade-Programm. Im Prinzip least man dann aber das Modell immer für ein Jahr. Neu ist dies nicht, der ärgste Konkurrent Apple hat ein ähnliches Modelle gerade erst am 9. September angekündigt. Und auch von einigen Providern in Deutschland kennt man sowas ja auch schon. Und ich bin mir sicher, dass auch andere Hersteller hier nachziehen werden. Erstens hat man dann höhere Verkaufszahlen und zweitens bindet man die User an die Marke. Für uns ist es aber wohl erst einmal uninteressant, da Samsung das Upgrade-Programm erst mal nur in den USA anbieten wird.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere