Samsung S Circle: Neuer Fitness-Tracker aufgetaucht

1

Während des UNPACEKD Events auf dem MWC 2014 in Barcelona hat Samsung neben dem kommenden Samsung GALAXY S5 und der Samsung Gear 2/Gear 2 Neo auch die sehr interessante Samsung Gear Fit vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein Armband mit Curved-AMOLED Display für den Einsatz bei sportlichen Aktivitäten. Aber anscheinend plant Samsung noch ein etwas günstigeres Modell. Denn nun ist ein Samsung S Circle bei der FCC aufgetaucht, welches dort als Activity Tracker mit Bluetooth LE klassifiziert wurde.

Vor ein paar Tagen hat Samsung nun die Preise für das Samsung GALAXY S5, die Samsung Gear 2 / Gear 2 Neo und das Samsung Gear Fit bekannt gegeben. Letzteres soll EUR 219,00 kosten. Dies dürfte aber vielen zu teuer sein. Dies hat wohl auch Samsung erkannt, denn wie es aussieht, arbeiten die Südkoreaner an einer günstigeren Variante eines Fitness-Armbandes. Dieses soll auf den Namen Samsung S Circel hören.

Das kommende Samsung S Circle könnte da design-technisch eher dem Samsung S Band von 2013 ähneln. Auch würde man wohl auf ein AMOLED-Display verzichten und stattdessen eher auf Dioden setzen. Damit könnte es dann erheblich günstiger werden. Vielleicht schaffen die Südkoreaner ja einen Preis, der unter EUR 100,00 liegt?! Das könnte dann für viele wirklich eine Alternative zur Samsung Gear Fit sein.

Samsung S Circle, Samsung

Bis jetzt ist das Samsung S Circle nur bei der FCC aufgetaucht. Wann mit dem Release des neuen Fitness-Trackers rechnen kann, ist ungewiss. Es ist aber davon auszugehen, dass wenn das Samsung GALAXY S5 ab dem 11. April erhältlich ist, das S Circle von Samsung auch nicht mehr lange auf sich warten lassen wird.

Quelle: FCC

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere