Samsung stoppt Galaxy S8 und S8+ Android 8.0 Oreo Update

0

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Seit ein paar Tagen wird hier bei uns in Deutschland das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Android 8.0 Oreo Update an alle User verteilt. Doch jetzt scheint es Probleme zu geben, Samsung hat den Rollout des Updates gestoppt.

Wie SamMobile jetzt exklusiv meldet, soll das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Android 8.0 Oreo Update gestoppt worden sein. Auch die G950/G955-FXXU1CRAP Android 8.0 Oreo-Firmware-Dateien für die Smartphones stehen auf den Servern von Samsung nicht mehr zum Download zur Verfügung. Auch SamMobile hat daher die Dateien bei sich entfernt. Es scheint also ein Problem gegeben zu haben. Für alle diejenigen von euch, die das Update bereits erhalten haben, ist alles gut, ihr könnt die Firmware weiter nutzen. alle anderen müssen sich jedoch gedulden. Samsung hat bekannt gegeben, dass man eine neue Version des update gerade entwickelt.

Der Grund für die Einstellung des Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Android 8.0 Oreo Update Rollouts ist zu diesem Zeitpunkt unklar. SamMobile hat sich an Samsung gewandt, um einen Kommentar zu diesem Thema zu bekommen. Noch gibt es aber kein Statement seitens des Herstellers. Wenn es Neuigkeiten gibt, erfahrt ihr es rechtzeitig hier bei mir..

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here