Samsung verliert viele User an das OnePlus 6T und Google Pixel 3

Samsung Logo

Counterpoint Research hat einmal untersucht, woher die meisten neuen US-Nutzer eines Google Pixel oder OnePlus-Smartphones kommen. Die eindeutige Antwort lautet: von Samsung.

OnePlus hat sich in den letzten Jahren vom einem Start-Up zu einem globalen Player entwickelt. Und auch google geht das Thema Smartphone seit den Pixel-Geräten deutlich forscher an. Und das bekommt vor allen ein Hersteller zu spüren, Samsung.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Der Aufstieg der beiden neuen Konkurrenten wurde zum größten Teil von dem südkoreanischen Hersteller begünstigt. in den USA jedenfalls. Denn dort scheinen die beiden Anbieter extrem attraktiv auf dessen ehemalige User zu sein.

So kommen immerhin 51 Prozent der neuen Google Pixel 3 User aus deren Lager. Beim OnePlus 6T sind es immerhin auch noch 37 Prozent. Doch warum zieht es gerade die User der beiden Modelle gerade von Samsung weg?

Vermutlich dürfte es daran liegen, dass man dort ähnliche Spezifikationen bekommt wie beim Hersteller aus Südkorea. Im Falle des OnePlus 6T ist dieses dann sogar deutlich günstiger. Beim Google Pixel 3 hingegen ist vermutlich die extrem gute Kamera ein Grund für den Wechsel vieler User.

Werde Mitglied in der Samsung Gruppe auf MeWe | Facebook

Das Samsung aber die meisten User verliert, ist aber auch nicht verwunderlich. Schließlich ist der Hersteller auch der größte am amerikanischen Markt. Und kann so natürlich auch eher User verlieren. Spannend wäre eher zu sehen, wie die weltweite Fluktuation aussieht.

Samsung-OnePlus 6T-Google Pixel 3

Quelle(n):
https://www.counterpointresearch.com/google-pixel-3-oneplus-6t-sales-driven-previous-samsung-owners-q4-2018/

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*