Samsung veröffentlicht Galaxy S8 Android 8.0 Oreo Quellcode

0
486

Samsung Galaxy S8 Android Smartphone

Seit gestern wird das Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Android 8.0 Oreo Update an die User ausgerollt. Jetzt hat Samsung auch den Android 8.0 Oreo Quellcode für das Update veröffentlicht.

Heute dürfte der große Rollout des Samsung Galaxy S8 und Galaxy S8+ Android 8.0 Oreo Updates an alle Usern starten nachdem gestern erst einmal nur die Beta-Tester bedacht wurden. Und nun folgt auch der Quellcode des Updates. In der Tradition der zeitnahen Veröffentlichung von Kernel-Quellcodes für seine Flaggschiffe hat Samsung nun diese für die Exynos-Modelle des letztjährigen Flaggschiff-Duos veröffentlicht. Für normale User sind die Samsung Galaxy S8 Android 8.0 Oreo Quellcodes natürlich uninteressant, diese sind für Entwickler gedacht, die individuelle Software für die Smartphones programmieren möchten. Das wären z.B. auch Custom ROM’s.

Samsung hat nun die Quellcodes für das Galaxy S8 und Galaxy S8+ mit den Modellnummern SM-G950F bzw. SM-G955F veröffentlicht. Es ist die gleiche Firmware-Version G950/G955-FXXU1CRAP, die das Unternehmen gestern hier bei uns in Deutschland ausgerollt hat. Noch ist nicht bekannt, wann Samsung dann den Quellcode für die Qualcomm-angetriebenen Modellvarianten veröffentlichen wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here