Samsung Galaxy S8: Riesiger Speicher und persönliche Assistenten „Bixby“ und „Kestra“

0
Samsung Galaxy S8 Android Smartphone
(c) CConceptCreator

Zum Start in die neue Woche habe ich auch wieder eine ganze Reihe von frischen News zum kommenden Samsung Galaxy S8. Wenn alles nach Plan läuft, dann dürfen wir in knapp einem Vierteljahr mit dem Release des neuen Flaggschiffes rechnen.

Frische News zum Samsung Galaxy S8. Fangen wir am besten vorne an. Das neue Flaggschiff soll ein Speicher-Upgrade bekommen. Wenn die Meldungen stimmen, dann wird das Samsung Galaxy S8 mit einem riesigen internen Speicher erscheinen. Angeblich soll ein Modell mit 256 GB Speicher geplant sein. Dazu soll es dann trotzdem noch die Möglichkeit der Speichererweiterung via microSD-Karte geben. Dazu soll es außerdem auch noch 6 GB RAM geben. Auch der Qualcomm Snapdragon 835 oder der Samsung Exynos 8895 – je nach Region – ist gesetzt. Und dann gibt es ja auch noch den neuen persönlichen Assistenten. „Bixby“ soll er ja heißen, das wussten wir ja schon. Doch das soll nur die männliche Version sein. Denn es soll auch eine weibliche Version namens „Kestra“ geben. Dies berichten die Jungs von SamMobile. Na ich bin ja mal gespannt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here