Samsung’s Juli 2018 Sicherheitspatch bereit zur Veröffentlichung

Samsung-User können damit rechnen, dass der aktuellste Sicherheitspatch vom Juli 2018 in Kürze veröffentlicht wird. Samsung hat den Inhalte des neuesten Sicherheitspatch für den Monat Juli 2018 jetzt detailliert beschrieben.

Samsung Logo

Samsung hat heute den Sicherheitspatch für Juli 2018 ausführlich beschrieben, der alle Fixes enthält, die Teil des Google Android Security Bulletins vom Juli 2018 sind. Der Sicherheitspatch vom Juli 2018 behebt vier kritische Schwachstellen sowie Dutzende von Schwachstellen mit hohem und mittlerem Risiko. Die in dieser Wartungsversion gepatchten kritischen Sicherheitslücken könnten es einem entfernten Angreifer ermöglichen, eine speziell gestaltete pac-Datei zu verwenden, um beliebigen Code im Rahmen eines privilegierten Prozesses auszuführen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Samsung hat auch Patches für neun Schwachstellen und Gefährdungen im Update beigepackt, die in seiner eigenen Software entdeckt wurden. Das Unternehmen wird nun damit beginnen, den Sicherheitspatch vom Juli 2018 auf kompatible Geräte auszurollen.

Es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis Samsung mit dem großen Rollout des Juli 2018 Sicherheitspatch für die unterstützten Geräte beginnt.

Über Jörn Schmidt 17612 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

1 Kommentar

  1. Hallo

    ich frage mich, warum ich auf meinem Galaxy S7 edge, mit dem aktuellen Oreo, immer noch das Sicherheitspatch von April darauf habe ???

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*