Sharp: Die ersten beiden Smartphones in Deutschland verfügbar

0

Sharp meldet sich in Europa zurück. Nun sind die ersten beiden Smartphone-Modelle des Herstellers aus Japan auch bei uns in Deutschland erhältlich. Das Sharp Aquos B10 und Aquos C10 machen den Anfang.

Sharp Aquos S2 Android Smartphone

Ohne große Ankündigung steigt der japanische Hersteller Sharp wieder in das europäische Geschäft ein. Vor sieben Jahren gab es das letzte mal offiziell die Modelle des Herstellers hierzulande im Handel zu kaufen.

Mit dem Sharp Aquos B10 und Aquos C10 sind nun bei Cyberport die ersten beiden Mittelklasse-Smartphones erhältlich. Und wenn euch das Sharp Aquos C10 bekannt vorkommt, ja es handelt sich um das Sharp Aquos S2, welches für den Deutschland-Start einen neuen Namen spendiert bekommen hat.

Beide Modelle sind mittlerweile auch schon ein Jahr alt, ihr bekommt also nicht mehr sie aktuellste Hardware geboten.

Das Sharp Aquos B10 ist mit einem 5,7″ HD+ 18:9 Display mit 1.440 x 760 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der Mediatek MT6750 Octa-Core-Prozessor, dieser wird hier von 3 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 32 GB groß. Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 13 MP und 8 MP Auflösung verbaut, auf der Vorderseite eine 13 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.840 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 7.0 Nougat zum Einsatz.

Das Sharp Aquos C10 ist mit einem 5,5″ FullHD+ 17:9 Display mit 2.040 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet. Im Inneren werkelt der 2,2 GHz Qualcomm Snapdragon 630 Octa-Core-Prozessor, dieser wird hier von 4 GB RAM unterstützt. Der interne Speicher ist 64 GB groß. Auf der Rückseite ist eine Dual-Kamera mit 12 MP und 8 MP Auflösung verbaut, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 2.700 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo zum Einsatz

   Sharp Aquos B10 kaufen →   

   Sharp Aquos C10 kaufen →   

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.