Sky Go jetzt für Sony-Smartphones und -Tablets verfügbar

0

Sky Go für Android Benutzeroberfläche

Bei Sky erweitert man sein mobiles Angebot Sky go jetzt auch auf die Sony-Smartphones und -Tablets. Dies hat das unternehmen heute Vormittag verkündet. Dies dürfte bestimmt viele Nutzer des PayTV-Dienstes freuen. Denn in der Vergangenheit war das Angebot ja nur auf einer beschränkten anzahl von Geräten, meistens aus dem Hause Samsung, beschränkt. Eigentlich unverständlich.

Es gibt Neuigkeiten zu Sky Go. Ende letzten Jahres kam das Angebot Sky Go dann ja auch endlich auf die Android-Plattform. Offiziell läuft der Dienst nur auf ausgewählten Geräten, doch seit heute sind es wieder ein paar mehr. Ab heute steht der Service allen Sky-Kunden kostenlos für die Sony Flagschiff-Modelle Xperia Z3, Z3 Compact, Z3 Tablet Compact und Xperia Z4 Tablet zur Verfügung. Die Sky-Go-App kann von allen Sky-Kunden kostenfrei genutzt werden. So kann man sein gebuchtes Paket dann auch unterwegs schauen.

Sky Go auf Sony Smartphones und Tablets

Im Laufe der nächsten Wochen und Monate sollen dann weitere Sony-Geräte folgen. Dies teilte jetzt Sky weiter mit. Dazu gehöre auch eine umfassende Kooperation zwischen Sony und Sky. Es sei aber keine Exklusiv-Partnerschaft zwischen Sky und Sony entstanden. Sky Go solle vielmehr nun auf den Flaggschiffen der Top-3-Smartphone-Hersteller in Deutschland angeboten werden.

Mit Sky Go erhalten alle Kunden des Pay-TV-Senders Zugriff auf Film- und Serien-Highlights und können bei Buchung des Fußball-Bundesliga- oder Sport-Pakets komplette Fußballspiele live auf ihr Smartphone oder Tablet streamen. Alle aktuell für Sky Go zertifizierten Android-Smartphones und -Tablets hat Sky auf seiner Homepage zusammengefasst.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere