So hätte Samsung TouchWiz aussehen können

Samsung TouchWiz

Schon lange bevor die ersten handfesten Details zum neuen Samsung Galaxy S6 bekannt wurden, gab es Gerüchte über ein möglicherweise komplett neues TouchWiz. Denn auch dort wollte man bei Samsung einen Neuanfang wagen. Doch dann war man doch nicht so mutig wie beim Flaggschiff selbst. Denn obwohl TouchWiz doch entschlackt wurde, bleibt es aber doch zum größtenteils das Alte.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Vor Monaten, ich weiß gar nicht mehr genau wann, gab es mal ein paar Screenshots einer möglichen neuen Samsung TouchWiz Version. Damals war eine komplett neu gestaltete Oberfläche zu sehen, welche sehr viel Lust auf mehr machte. Doch in dieser Hinsicht wurden wir dann doch enttäuscht, denn das ReDesign fand dann doch nicht statt. Warum, eiß wohl nur Samsung. Vielleicht war aber der technische Aufwand einfach zu groß oder es gab andere Schwierigkeiten. Letztendlich könnte aber Auch Android Lollipop mit seinem Material Design dazwischen gegrätscht sein!?

Videos zeigen verworfenes TocuhWiz-ReDesign

Zwei nun aufgetauchte Videos zeigen sehr ausführlich, wie das neue Samsung TouchWiz hätte aussehen können. Vor allem die Designelemente und die Animationen wären interessant gewesen. Und damit hätte Samsung bestimmt auch für großes Aufsehen gesorgt. Aber sei es drum, der ReDesign fand letztendlich dann doch nicht statt.

Vielleicht sind aber in zukünftigen Versionen der TouchWiz-Oberfläche dann Designelemente wiederzufinden? Mal sehen, was die Zukunft so bringen wird. Mit dem Design des neuen Flaggschiffes haben die Südkoreaner in diesem Jahr ja bereits überrascht, vielleicht kommt die große TouchWiz-Überraschung ja irgendwann später?



Über Jörn Schmidt 16990 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*