Sony: Android 6.0 Marshmallow-AOSP-Code veröffentlicht

2

Sony Android 6.0 Marshmallow Update

Bei Sony geht es voran was das Android 6.0 Marshmallow Update betrifft. Jetzt hat der Hersteller erste Teile des eigenen AOSP-Programms veröffentlicht. Damit können nun die Konfigurationen und Binaries ordentlich erstellt werden.

Noch wird es ein wenig dauern, bis bei Sony das Android 6.0 Marshmallow Update ausgerollt werden wird. Jedoch hat man nun bereits die ersten Teile des Android 6.0 Marshmallow-AOSP-Code veröffentlicht. Der Code umfasst die Modelle Sony Xperia Z5, Sony Xperia Z5 Compact, Sony Xperia Z3+, Sony Xperia Z4 Tablet, Sony Xperia Z3, Sony Xperia Z3 Compact, Sony Xperia Z2, Sony Xperia Z2 Tablet, Sony Xperia Z1, Sony Xperia Z1 Compact und das Sony Xperia Z Ultra. Wie ihr seht, eine ganze Reihe an Geräten. Laut Android Police sollen es wohl sogar noch ein wenig mehr sein. Es ist davon auszugehen, dass in den nächsten Tagen die ersten Custom Rom’s basieren auf dem AOSP-Code veröffentlicht werden.


2 KOMMENTARE

  1. Ich lese überall sonst, das Sony Xperia Z Ultra soll den Update nicht bekommen. Da ich eines habe (und was Tolleres gibt es definitiv nicht, 6,4“ + Telefon für Notfälle), interessiert mich das besonders.
    Welche Phablets >6,2″, aber <=7" (für Sakko oder Jeans-Rücktasche) mit Android 6.0 ff. soll es denn sonst in D geben ? incl. LTE 800 !

  2. Hallo, wie sicher ist es das das Sony Z1c das update auf Android 6.0 bekommen wird? Es geistern ja viele Meldungen im Netz umher das das update erst ab dem Z2 ausgerollt wird.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere