Sony H4233 wird als Sony Xperia XA2 Ultra erscheinen

Sony Xperia XA2 Ultra Android Smartphone

Bereits im September tauchte das damals noch unbekannte Sony H4233 im GFXBench auf. Und schon damals vermutete man, dass das Smartphone-Modell womöglich als Sony Xperia XA2 Ultra erscheinen könnte. Und so ist es nun auch.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Jetzt scheint die Bestätigung da zu sein. Das Sony H4233 wird als Sony Xperia XA2 Ultra in den Handel kommen. In der malaysischen SIRIM-Datenbank ist das Modell nun aufgetaucht und bestätigt diesen Namen. Dabei soll es sich um ein Mittelklasse-Smartphone handeln. So soll das Smartphone mit einem 6″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der 2,2 GHz Qualcomm Snapdragon 630 nebst Adreo 508 GPU werkeln, dieser soll von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 64 GB groß und dürfte via microSD-Karte erweiterbar sein. Auf der Rückseite soll eine 21 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 16 MP Kamera. Als Betriebssystem kommt Android 8.0 Oreo zum Einsatz. Ein Release-Datum ist bisher nicht bekannt.

[Quelle: Droidsans]

Über Jörn Schmidt 17350 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*