Sony SmartWatch 3 Ende Oktober in Europa erhältlich

Auf der diesjährigen IFA wurde mit der Sony SmartWatch 3 bereits die dritte Generation der Smartwatch der Japaner offiziell vorgestellt. Während die beiden Vorgängermodelle noch mit einem eigenen Sony Betriebssystem liefen, ist die neue Modellvariante nun überraschenderweise mit Android Wear unterwegs. Auf der IFA hatte ich das Modell selbst in der Hand, ich muss gestehen, diese gefiel mir von den dort gezeigten am besten.

Nun kommt die Sony SmartWatch 3 in Europa in den Handel. Ein wenig warten müssen wir allerdings noch. Denn die Datenuhr wird in Großbritannien erst am 23. Oktober erhältlich sein. Ob an diesem Tag auch hierzulande dass Modell verfügbar sein wird, ist derzeit nicht bekannt.

Sony, SmartWatch 3, Sony SmartWatch 3

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Die Sony SmartWatch 3 wird in zwei Varianten erscheinen, einmal als sportliche Variante und einmal in einer Metallausführung. Erstere soll umgerechnet EUR 230,00 kosten, die Metallausführung anscheinend EUR 275,00. Die Metall-Version wird auch erst im November verfügbar sein.

Die Sony SmartWatch 3 kommt mit einem 1,6″ LCD-Display mit einer Auflösung von 320 x 320 Pixeln. Im Inneren werkelt ein 1,2 GHz Cortex A7 Quad-Core-Prozessor, dieser wird von 512 MB RAM unterstützt. Ferner gibt es auch GPS, NFC und Bluetooth.

Quelle: Curved

Über Jörn Schmidt 16679 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Sony SmartWatch 3 Ende Oktober in Europa erh&au...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*