Sony Xperia Android 7.0 Nougat Update gestoppt

0

Sony Xperia Z5 Android Smartphone

Das sind ja keine guten Nachrichten, die uns da heute erreichen. Nachdem in den vergangenen Tagen ja damit begonnen wurde, für diverse Smartphone-Modelle das Update auf die neue Android Version zu verteilen, ist jetzt der Rollout gestoppt worden.

Es scheint ein Probleme mit dem Android 7.0 Nougat Update bei Sony zu geben. Denn die vor wenigen Tagen gestarteten Updates für die Sony Xperia Z5-Reihe und auch das Sony Xperia Z3 Plus wurden heute nun gestoppt. Das Update mit der Bezeichnung 32.3.A.0.372 ist nicht mehr auf den Servern zu finden, wie jetzt die Jungs vom Xperia Blog berichten. Warum der Rollout gestoppt wurde, ist bisher nicht bekannt. Es muss aber ein größerer Feheler sein, denn sonst würde man so ein Update nicht einfach stoppen. Sony hat sich bislang nicht offiziell zu dem Update-Stopp geäußert. Mal sehen, wie es in den nächsten Tagen dann weitergeht. Sony wird wahrscheinlich alles daran setzen, das Update so schnell wie möglich wieder auszurollen. Ein wenig peinlich ist es allerdings schon, nach knapp fünf Monaten Entwicklungszeit das Android 7.0 Nougat Update dann doch an die Wand zu fahren. Wenn es Neuigkeiten gibt, dann erfahrt ihr sie hier bei mir.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere