Sony Xperia: Diese Modelle bekommen Android 6.0 Marshmallow

Android 6.0 Marshmallow Maskottchen

Ende September wird mit dem Android 6.0 Marshmallow Rollout gerechnet. Zu Beginn werden natürlich als erstes die aktuellen Nexus Modelle und auch Motorola-Smartphones mit dem Update bedacht werden. Und natürlich fragen sich nun auch die User anderer Smartphone-Hersteller, ob und wann sie mit Android Marshmallow rechnen können. Bei Sony gibt es jetzt einen ersten Hinweis darauf.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Auch bei Sony wird es natürlich ein Android 6.0 Marshmallow Update geben. Doch für welche Modelle? Darauf gibt es nun erste Hinweise. Diese sind aber noch nicht offiziell. Wollen wir aber hoffen, dass es mit diesem Update dann weniger Probleme gibt als mit Android Lollipop, denn hier hatte Sony ganz schön zu tun, die verärgerten User wieder zu beruhigen. Doch welche Modelle der Japaner sind denn nun möglicherweise für das Android Marshmallow Update vorgesehen? Nachfolgend findet ihr eine Aufzählung der Modelle, für die das Update möglicherweise in Frage kommt. Und darunter befinden sich auch Smartphones, bei denen man nicht unbedingt damit gerechnet hat.

Mögliche Sony Xperia Modelle mit Android 6.0 Update

Mit dem Android 6.0 Marshmallow Update können nach den letzten Angaben folgende Geräte rechnen:
Sony Xperia Xperia E3, Xperia E4, Xperia M2, Xperia M2 Aqua, Xperia M5, Xperia C4, Xperia C5 Ultra, Xperia T2 Ultra und Xperia T3. Natürlich bekommen auch die Modelle der Sony Xperia Z-Serie, der Xperia Z1-Serie, Xperia Z2-Serie und auch der Sony Xperia Z3-Serie das Update. Bedenkt aber, dass dies natürlich noch keine offiziellen Aussagen von Sony sind!


Über Jörn Schmidt 16990 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*