Sony Xperia E4 offiziell vorgestellt

0

Sony Xperia E4

Heute nun hat Sony ein neues Einsteiger-Smartphone offiziell vorgestellt. Mit dem Sony Xperia E4 kommt ein kostengünstiges Modell für einen fairen Preis in den Handel. Das Sony Xperia E4 war ja bereits vor einigen Wochen im Netz aufgetaucht. Highlight beim Smartphone soll die Akkulaufzeit sein. Aber auch mit einigen anderen Features soll sich das Smartphone von der Konkurrenz abheben.

Mit dem Sony Xperia E4 haben die Japaner nun bereits im Vorfeld des kommenden MWC 2015 Anfang März ein neues Smartphone offiziell vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein neues Einsteiger-Smartphone. Die Ausstattung ist dementsprechend auch recht dürftig. So hat das Modell ein nicht mehr ganz zeitgemäßes 5″ Display mit einer Auflösung von nur 960 x 450 Pixel verbaut. Bei der Displaygröße dürfte das nicht gerade augenfreundlich sein. Dafür hat das Sony Xperia E4 optional aber Dual-SIM-Funktionalität.

Sony Xperia E4 Spezifikationen

Und das sind die technischen Spezifikationen des Sony Xperia E4:

  • Display: 5″ mit 960 x 450 Pixel Auflösung
  • Prozessor: 1,3 GHz MediaTek MT6582 Quad-Core-Prozessor
  • RAM: 1 GB Arbeitsspeicher
  • Speicher: 8 GB, via microSD-Karte erweiterbar
  • Kamera: 5 MP auf der Rückseite, 2 MP auf der Vorderseite
  • Akku: 2.300 mAh
  • Betriebssystem: Android 4.4.4 KitKat

Das Sony Xperia E4 soll wahrscheinlich für EUR 150,00 Euro oder sogar günstiger im Handel verfügbar sein. Einen genauen Termin hat Sony aber noch nicht verraten, es soll aber noch im Februar in Schwarz und Weiß auf den Markt kommen. Dank Stamina-Modus soll das Smartphone eine Akkulaufzeit von zwei Tagen erreichen. Ob dies stimmt, werden wohl die ersten Tests verraten.

>>> Die bisherigen Sony Xperia E4 Beiträge



HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere