Sony Xperia L3 hat FCC-Zertifizierung erhalten

Schon bald können wir uns wohl auf den Release des neuen Sony Xperia L3 freuen. Denn jetzt hat das Smartphone-Modell seine FCC-Zertifizierung erhalten, ein sicheres Anzechen für einen baldigen Release.

Sony Xperia L3 Render

Das FCC-Zertifizierungsdokument zeigt jetzt, dass die Diagonale des Sony Xperia L3 165,6 mm beträgt, was 5,73″ bedeuten würde. Ferner zeigt eine schematische Darstellung im Zertifizierungsdokument den Umriss des Smartphones.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Und hier wird dann auch wieder das „klassische“ Sony-Design zu sehen sein, keine „Notch“, kein riesiges Display, dafür aber ein riesiges Kinn und ein ziemlich dicker oberer Rand. Darüber hinaus scheint die rechte Seite alle physischen Tasten zu beherbergen, den Power-Button, den Fingerabdrucksensor und die Lautstärketasten befinden sich alle dort. Der SIM-Kartensteckplatz befindet sich auf der linken Seite des Sony Xperia L3.

Bis zum Release des Sony Xperia L3 müssen wir uns aber noch ein wenig gedulden. Die Vorstellung dürfte wohl auf der CES 2019 Anfang Januar in Las Vegas erfolgen.

Das Sony Xperia L3 soll angeblich mit einem 5,73″ HD+ Display mit 1.440 x 720 Pixeln Auflösung im 18:9 Format ausgestattet sein. Die Maße sollen 153,8 x 71,9 x 9 mm betragen. Ein 3,5 mm Kopfhöreranschluss und USB-Typ C sollen mit an Bord sein. Mehr Informationen zum Einsteiger-Smartphone liegen derzeit nicht vor.

Quelle(n):
https://www.ithome.com/0/402/894.htm
http://www.slashleaks.com/l/sony-xperia-l3-case-matches-previously-leaked-renders

Über Jörn Schmidt 16655 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*