Sony Xperia M4 Aqua bekommt direkt das Android 6.0 Marshmallow Update

0

Sony Xperia M4 Aqua Android Smartphone

Kurz vor dem Wochenende haben wir auch noch einmal richtig gute Nachrichten für die User des Sony Xperia M4 Aqua. Denn jetzt wurde bekannt, dass hier das Android 5.1 Lollipop Update übersprungen wird und direkt das Sony Xperia M4 Aqua Android 6.0 Marshmallow Update ausgerollt wird.

[sc name=“ICS-Ads mittig rechts Content-LargeRectangle“]

Auch bei Sony wurde bis jetzt noch nicht das Android 6.0 Marshmallow Update ausgerollt. Die User hoffen aber, dass es nun nicht mehr lange dauern wird und endlich die aktuellsten Modelle mit dem Update auf die neueste Android Version versorgt werden. Wie jetzt Talkandroid berichtet, wird sich zu den Flaggschiffen aber auch das Sony Xperia M4 Aqua gesellen. Eigentlich warten die User dieses Modells noch auf das Android 5.1 Lollipop Update, doch dieses wurde gecancelt. Stattdessen rollt Sony für dieses Modell direkt das Android 6.0 Marshmallow Update aus. Dies hat Sony jetzt offiziell über Twitter verlautbaren lassen. Zwar war bereits im Oktober eine Roadmap aufgetaucht, in der auch das Sony Xperia M4 Aqua für das Update auftauchte, doch jetzt ist es endlich offiziell.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere