Sony Xperia R1 Plus mit neue Kamera-Software?

0

Sony Xperia R1 Plus Android Smartphone

Ende der Woche sollen das neue Sony Xperia R1 und Xperia R1 Plus offiziell vorgestellt werden. Jetzt sind erste Bilder der Smartphones aufgetaucht, welche die Vermutung nahelegen, dass man hier eine neue Kamera-Software einsetzen wird.

Noch diese Woche sollen die beiden neuen Einsteiger-Smartphones Sony Xperia R1 und Xperia R1 Plus offiziell vorgestellt werden. Beide Smartphone-Modelle werden mit einem 5,2″ HD-Display mit 1.280 x 720 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 430 werkeln. Auf der Rückseite soll eine 13 MP Kamera verbaut sein, auf der Vorderseite eine 8 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 2.620 mAh besitzen. Interessant ist jedoch, dass Sony möglicherweise eine neue Kamera-Benutzeroberfläche für diese Smartphones verwendet. Die neue Kamera-Benutzeroberfläche soll viel einfacherer gehalten sein, mit größeren Symbolen. Nun kann man die verschiedenen Szenen-Modi (HDR, Portrait, Landscape) mit einem Streich von links auswählen, und auch das Kameraeinstellungsmenü hat sich geändert. Es gibt auch einen neuen Fokuskreis. Zusätzlich gibt es jetzt eine Reihe von verschiedenen Filtern (Mono, Sepia, Negativ usw.), die man Bilder anwenden kann. Bisher hat Sony für all seine Smartphone-Modelle immer die gleiche Kamera-Software verwendet, ändert man dies nun mit den neuen Sony Xperia R1 und Xperia R1 Plus? [Quelle: Xperia Blog]

PS: Ab sofort gibt es die News auch bei Telegram, dort habe ich für euch einen offenen Kanal eingerichtet, bei dem ihr völlig kostenlos die neuesten News sofort nach dem Erscheinen als Nachricht bekommt.

[quads id=3]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.