Sony Xperia Teaser deutet auf extrem wasserdichtes Gerät hin

Die IFA 2014 steht vor der Tür und Sony veröffentlicht mal so den nächsten Teaser für das Event. Auf dem neuen Bild gibt es nun einen Hinweis zu einem kommenden Xperia-Produkt, welches anscheinend extrem wasserdicht sein muss. Denn dort ist der Grund eines Swimming-Pools zu sehen mit dem Schriftzug „2m?“. Ob es sich dabei um ein Smartphone oder Tablet der Xperia-Reihe handelt ist unbekannt, in dem Teaser ist nämlich kein Bild zu sehen.

Bei Sony scheint es nun eine weitere Verbesserung der Wasserdichtigkeit zu geben. Denn anscheinend können die neuen Modelle nun ohne Probleme 2m Wassertiefe aushalten. Die aktuellen Modelle sind nach IP58-Standard zertifiziert, damit halten die Modelle 1,5m Wassertiefe aus.

Sony

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Interessant ist, welche Modelle die neue Zertifizierung bekommen. Wahrscheinlich werden es wohl das neue Sony Xperia Z3, das Xperia Z3 Compact oder das Sony Xperia Z3 Tablet Compact sein. Und welcher Standard es dann sein wird.

Nun gut, ich würde mit meinem Smartphone eh nicht ins Wasser gehen. Sinnvoll ist es aber trotzdem, da ein Smartphone ja doch einmal aus Versehen ins Wasser fallen kann. Und dann kann solch ein Schutz natürlich helfen.

Quelle: Twitter

Über Jörn Schmidt 16650 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Sony Xperia Teaser deutet auf extrem wasserdich...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*