Sony Xperia XA und Xperia XA Ultra Android 7.0 Nougat Update gestoppt?

Sony Xperia XA Ultra Android Smartphone

Vor knapp zwei Wochen wurde damit begonnen, dass Sony Xperia XA und Xperia XA Ultra das Android 7.0 Nougat Update auszurollen. Doch mittlerweile hat der Hersteller den Rollout des Updates anscheinend gestoppt. Doch warum?

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Sony hat ohne Angabe von Gründen anscheinend vor einer Woche den Rollout des Sony Xperia XA und Xperia XA Ultra das Android 7.0 Nougat Update gestoppt. Dis berichten jetzt die Jungs vom Xperia Blog. Und haben nun bei Sony nachgefragt, warum das Update angehalten wurde. Angeblich soll es laut Sony „Inkonsistenzen im Zusammenhang mit dem Over-the-Air-Delivery-System“ gegeben haben. Jedoch versprach der Hersteller, dass das Update so schnell wie möglich wieder aufgenommen werden wird, wenn die Probleme beseitigt sind. Man werde dies dann auch sofort mitteilen.

Und hier nochmal das Sony Statement zum Stopp des Sony Xperia XA und Xperia XA Ultra Android 7.0 Nougat Update im Original:
„We’ve temporarily paused the Android 7.0 upgrade for Xperia XA and Xperia XA Ultra due to minor performance inconsistencies related to the over-the-air delivery system. Regardless of whether a user has been able to successfully run the upgrade or not, there is no detrimental impact on device performance or loss of existing user data. We’re aiming to re-commence the rollout as soon as possible with a seamless upgrade experience for all users, and will provide a further update in due course.“

Über Jörn Schmidt 16664 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*