Sony Xperia XA3 von 3C in China zertifiziert

Am 25. Februar wird Sony im Rahmen des diesjährigen MWC 2019 eine Pressekonferenz abhalten und neue Modelle vorstellen. Und eines davon wird das Sony Xperia XA3 sein, welches jetzt zertifiziert wurde.

Sony Xperia XA3 Render

Die kommenden Smartphones Sony Xperia XA3, Xperia XA3 Ultra und Xperia L3 wurden kürzlich von der Bluetooth SIG zertifiziert. Im Vorfeld ihrer erwarteten Präsentation auf dem Mobile World Congress 2019 in Barcelona hat das Sony Xperia XA3 nun die 3C-Zertifizierung in China erhalten.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Dem Release am 25. Februar in Barcelona steht nun eigentlich nichts mehr im Wege. Und so langsam kommt auch etwas Licht in Dunkel was die technischen Daten des Modells betrifft.

Das Sony Xperia XA3 soll mit einem 5,9″ IPS-LCD FullHD+ Display mit 2.160 x 1.080 Auflösung im Format 18:9 ausgestattet sein. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 660 Octa-Core-Prozessor werkeln, dieser soll von 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 64 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar sein.

Ferner sollen Wi-Fi 802.11 a/b/g/n/ac Dual-Band, Bluetooth 5.0 Low Energy, GPS mit A-GPS, GLONASS, BeiDou, 4G VoLTE und ein USB Type-C Port zum Lieferumfang gehören. Als Betriebssystem wird Android 9 Pie beim Sony Xperia Xa3 zum Einsatz kommen.

Quelle(n):
https://www.droidshout.com/xperia-xa3/

Über Jörn Schmidt 17919 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*