Sony Xperia XA3, Xperia XA3 Ultra & Xperia L3 Displayauflösungen & Android-Versionen enthüllt

Der japanische Hersteller Sony wird am 7. Januar eine Pressekonferenz im Rahmen der CES 2019 abhalten und dort auch das Sony Xperia XA3, Xperia XA3 Ultra und Xperia L3 vorstellen.

Sony

Die User Agent Profiles (UAProf) des Sony Xperia XA3, des Xperia XA3 Plus und des Xperia L3 liefern nun weitere Details zu den Display-Auflösungen und Android-Versionen der drei kommenden Smartphone-Modelle des japanischen Herstellers.

Nach den Daten werden das Sony Xperia XA3 und Xperia XA3 Ultra beide mit FullHD-Displays mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel und einem Seitenverhältnis von 16:9 ausgestattet sein. Darüber hinaus deuten die Daten darauf hin, dass die Smartphones wohl leider noch mit Android 8.0 Oreo vorgestellt werden. Dies wäre eine Enttäuschung.

Andererseits zeigt das User Agent Profile für das Sony Xperia L3, dass das Smartphone ein HD+ Display mit einer Auflösung von 1.440 x 720 Pixel und einem Seitenverhältnis von 18:9 verbaut haben wird. Die Daten zeigen auch, dass das Smartphone mit vorinstalliertem Android 8.1 Oreo ausgeliefert wird.

Das Sony Xperia XA3, Xperia XA3 Ultra & Xperia L3 werden alle 4G LTE unterstützen und sollten spätestens Mitte Februar in den Verkauf gehen. Ende Februar auf dem MWC 2019 sollen dann auch die neuen Flaggschiffe Sony Xperia XZ4 und Xperia XZ4 Compact folgen.

Quelle(n):
https://www.mobielkopen.net/sony-beeldschermresoluties-xperia-xa3-ultra-l3

Über Jörn Schmidt 15889 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*