Sony Xperia XR auf neuen Bildern geleakt

Sony Xperia XR Android Smartphone

Auf der IFA 2016 Anfang September soll in Berlin das neue Flaggschiff des japanischen Herstellers Sony offiziell vorgestellt werden. Und nun zeigt sich das kommende Sony Xperia XR auf eine Reihe von Bildern. Dabei handelt es sich allerdings erst einmal nur um Renderings.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Für den 1. September 2016 hat Sony eine Pressekonferenz auf der IFA 2016 in Berlin angekündigt. Und dort wird das auch das Sony Xperia XR gezeigt werden, welches nun auf neuen Bildern aufgetaucht ist. Die Bilder stammen von OnLeaks und dürften das finale Design des Smartphone-Modells zeigen. Das neue Modell scheint eine neue Designsprache zu haben, es ist jetzt deutlich eckiger. Ferner hat es jetzt einen Dual-Blitz auf der Rückseite un auch einen USB-C-Port verbaut. Selbst die Maße von 146,4 x 71,9 x 8,1 mm sind bereits bekannt. Ferner soll es mit einem 5,1″ FullHD-Display mit 1.920 x 1.080 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 820 werkeln, dieser soll von 3 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher soll 32 GB groß sein. Die Kamera auf der Rückseite soll eine Auflösung von 23 MP haben, die Frontkamera 12 MP. Als Betriebssystem kommt dann hoffentlich schon Android 7.0 Nougat zum Einsatz. Wir warten am besten mal den Sony Xperia XR auf der IFA 2016 ab.

Über Jörn Schmidt 17333 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*