Sony Xperia XZ Premium: Vorbesteller erhalten nicht die versprochenen Kopfhörer

Sony Xperia XZ Premium Android Smartphone

Das ist ja mal richtig in die Hose gegangen und kann nur als PR-Desaster betitelt werden. Oder sogar Betrug? Denn den Vorbestellern des Sony Xperia XZ Premium wurde versprochen, dass sie beim Kauf bis zum 31. Mai 2017 die Bluetooth-Kopfhörer MDR-100ABN im Wert von UVP EUR 299,00 kostenlos dazu bekommen.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Der Deal für die Vorbesteller klang schon verlockend. Wenn man das Sony Xperia XZ Premium für EUR 749,00 bis zum 31. Mai 2017 vorbestellt hatte, dann sollte man die die Bluetooth-Kopfhörer MDR-100ABN im Wert von UVP EUR 299,00 kostenlos dazu bekommen. Kopfhörer für knapp EUR 300,00 für lau dazu? Tja, anscheinend wohl doch nicht, denn jetzt berichten vermehrt User, die das Flaggschiff vorbestellt hatten, dass sie lediglich die Kopfhörer MDR-ZX770BN bekommen haben. Und diese kosten knapp EUR 100,00-für die versprochenen hätte man das dreifache zahlen müssen. Anscheinend hatte Sony zwischenzeitlich die Teilnahmebedingungen geändert und dort die Ersatzlieferung der Kopfhörer MDR-ZX770BN statt der ursprünglichen Bluetooth-Kopfhörer MDR-100ABN in Aussicht gestellt. Jedoch sollen wohl einige Personen aber auch gar nicht über diese Änderung informiert worden sein. Offiziell hat sich Sony noch nicht zu der Angelegenheit geäußert, es ist aber davon auszugehen, dass es in Kürze ein Statement geben wird. Denn einige User kommen sich hier nämlich richtig verarscht vor.

[quads id=3]

Über Jörn Schmidt 16964 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*