Sony Xperia XZ2 Pro bekommt kurzfristig neues Design

0

Sony Xperia XZ Pro Android Smartphone

Das kommende Sony Xperia XZ2 Pro soll kurzfristig ein neues Design bekommen haben. Dies kann man jetzt aus einem Antrag bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC ersehen.

Das Sony Xperia XZ2 Pro soll am 26. Februar auf dem MWC 2018 vorgestellt werden. Und dort wird möglicherweise ein ganz anderes Design zu sehen sein, als ursprünglich gedacht. Denn Sony soll kurzfristig das Design seines Flaggschiffes überarbeitet haben. Was aber im einzelnen genau geändert wurde, ist nicht bekannt. Große Änderungen können es wohl nicht sein, denn ein komplettes Redesign hätte den Release-Termin gekippt. Das hätte sich Sony wohl nicht erlauben können. Im AnTuTu-Eintrag konnten wir die Spezifikationen ja bereits sehen, das neue Design dürfte also spannender sein.

Mögliche Sony Xperia XZ2 Pro Spezifikationen

Das Sony Xperia XZ2 Pro soll mit einem 5,48″ FullHD+ 18:9 Display mit 2.160 x 1.080 Pixeln Auflösung erscheinen. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 845 nebst Adreno 630 GPU werkeln, dieser wird von 4 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist wahlweise 64 GB groß und via microSD-Karte um 256 GB erweiterbar. Als Betriebssystem soll Android 8.0 Oreo zum Einsatz kommen. Nach früheren Leaks soll das Sony Xperia XZ2 Pro nach IP65/IP68 wasserdicht sein und 157 × 78× 8,1 mm groß und 159 g leicht sein. Mal sehen, was da uns am 26. Februar auf dem MWC 2018 gezeigt werden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere