Sony Xperia XZ3 bekommt eigene Assistant-Befehle

Das Sony Xperia XZ3 bekommt seine eigenen Assistant-Befehle. Also seine eigenen eigene Sprachbefehle für den Google Assistant. Damit soll das Flaggschiff noch besser werden.

Sony Xperia XZ3 Pressebild

Wie jetzt der japanische Hersteller Sony in einem Blogpost mitteilte, bekommt das neue Flaggschiff seine eigenen Google Assistant Sprachbefehle. Und damit soll man dann sogar mehr machen können als mit dem eigentlichen Assistenten.

So soll es dann mögliche sein, dass selbst die Einstellungen von Funktionen beim sony Xepria XZ3 sich ganz einfach per Sprachbefehl öffnen lassen. Selbst die Kamera soll sich dann via Sprache steuern lassen.

Hört sich nach einer spannenden Sache an, die deutlich mehr in Zusammenarbeit mit dem Google Assistenten nützlich sein könnte. Doch Sony ist nicht der erste Hersteller, der diese Idee hatte, auch bei LG gab es einen ähnlichen Ansatz bereits.

   Sony Xperia XZ3 kaufen →   

Quelle(n):
https://blogs.sonymobile.com/2018/09/24/take-control-google-assistant-voice-commands-unique-xperia-xz3/

Über Jörn Schmidt 16281 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*