Sony Xperia XZ3: Erste technische Daten machen die Runde

0

Sony Xperia XZ2 Android Smartphone

Jetzt machen wohl bereits die ersten technischen Daten des möglichen Sony Xperia XZ3 die Runde. Ziemlich früh, denn das aktuelle Modell wurde erst im Februar offiziell vorgestellt.

Schon im Herbst könnte womöglich das neue Sony Xperia XZ3 vorgestellt werden. Ein Datenblatt mit möglichen Spezifikationen des Smartphones macht jetzt schon die Runde im Netz. Alle sechs Monate scheint also wieder ein neues Modell aus Japan im Anmarsch zu sein.

Wenn denn die technischen Spezifikationen auf dem Datenblatt stimmen, dann erwarten uns anscheinend kaum große Veränderungen. Aber was will man nach einem halben Jahr auch erwarten, so viel Neues kann Sony ja nicht bringen!?

Das Sony Xperia XZ3 soll mit einem 5,7″ HDR+ LCD-Display im 18:9 Format mit 2.160 x 1.080 Pixel Auflösung, geschützt durch Gorilla Glas 5, ausgestattet sein. Im Inneren soll wieder der Qualcomm Snapdragon 845 nebst Adreno 630 GPU werkeln, dieser soll nun aber von 6 GB RAM unterstützt werden. Der interne Speicher ist 64 GB oder 128 GB groß und via microSD-Karte erweiterbar.

Auf der Rückseite soll eine Dual-Kamera mit 19 MP Auflösung und Blende f/1.8 und 12 MP Auflösung verbaut sein, auf der Vorderseite eine 13 MP Kamera. Der Akku hat eine Kapazität von 3.240 mAh. Als Betriebssystem kommt Android 8.1 Oreo zum Einsatz. Maße und Gewicht betragen 153 x 72 x 10,1 mm bei 183 g.

Liest sich wie eine leicht verbesserte Neuauflage des aktuellen Modells.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.