Sony Xperia XZ4 Release auf dem MWC 2019, Xperia XZ4 Compact wohl gecancelt

Alle Welt ging davon aus, dass auf dem MWC 2019 Ende Februar in Barcelona neben dem Flaggschiff Sony Xperia XZ4 auch dessen kompakter Ableger Sony Xperia XZ4 Compact vorgestellt werden würde.

Sony Xperia XZ4 Render

Gibt es das Sony Xperia XZ4 Compact gar nicht? Hat Sony auch gar keinen kompakten Ableger des Flaggschiffes entwickelt und in der Pipeline. Es hat ganz den Anschein, wenn man die letzten Äußerungen von Don Mesa, Sony Mobile’s Vice President of Marketing for North America, so hört.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Während Mesa ausweichend und vage genug war, um in seinen jüngsten Aussagen viel Interpretationsspielraum zu lassen, fühlt es sich definitiv so an, als hätte das Sony das Vertrauen in seine Linie der Compact-Modelle verloren.

   Alle Sony Xperia XZ4 News →   

Nachdem Sony wegen der Benutzerfreundlichkeit „sehr lange Zeit an dieser Produktfamilie festgehalten hat“, scheint Sony mit dem Rest der Branche übereinzustimmen, dass „die Menschen jetzt viel mehr Fläche für ihre Inhalte wollen“. Dennoch denkt Mesa: „Es gibt immer Platz für verschiedene Größen“, also weiß man ehrlich gesagt nicht, ob es nun ein Sony Xperia XZ4 Compact gibt oder nicht.

In der Zwischenzeit hofft Sony, mit seinen nächsten Smartphones „ein viel besseres Kameravergnügen“ zu bieten. Die richtigen Sensoren haben sie ja dafür schon immer gehabt, doch irgendwie immer die Kamera-Software verbockt. Außerdem wartet Sony auch auf den richtigen Zeitpunkt für die Vorstellung des ersten 5G-Smartphones des Unternehmens.

Quelle(n):
https://www.digitaltrends.com/mobile/sony-mobile-interview-ces-2019/

Über Jörn Schmidt 16655 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*