Sony Xperia XZ4 rockt auch den Geekbench mit neuen Rekord-Ergebnissen

Da dürfte der nächste Benchmark-Eintrag des kommenden Sony Xperia XZ4 vorliegen. Nun soll ein Geekbench-Eintrag die Power des Flaggschiffes zeigen.

Sony Xperia XZ4 Benchmark

Kurz nachdem der AnTuTu-Eintrag des Sony Xperia XZ4 schon zeigte, dass das Flaggschiff dort einen neuen Rekord aufstellte, zieht das Modell auch noch im Geekbench nach. Und auch der dortige Benchmark-Eintrag zeigt wieder die Power des neuen Qualcomm Snapdragon 855.

Im Geekbench kommt das Sony Xperia XZ4 mit 8 GB auf 3.497 Punkte im Single-Core und unglaubliche 12.801 Punkte im Multi-Core. Wenn der Eintrag echt sein sollte, dann rockt das Modell auch hier den Benchmark und dürfte einen neuen Rekord für Android Smartphones aufgestellt haben.

   Alle Sony Xperia XZ4 News →   

Das Sony Xperia XZ4 soll angeblich mit einem 6,55″ OLED-isplay im 21:9 Format mit 2.880 x 1.440 Pixeln Auflösung bei 492 ppi ausgestattet sein. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 855 werkeln, dieser soll von 6 GB oder 8 GB RAM unterstützt werden. Der intere Speicher könnte wohl 64 GB/128 GB/256 GB GB groß sein.

Auf der Rückseite kommt eine Triple-Kamera mit dem Sony IMX586-Sensor und 2x 16 MP + 5 MP Auflösung zum Einsatz, auf der Vorderseite eine 24 MP Kamera. Der Akku soll eine Kapazität von 3.900 mAh besitzen. Auch der 3,5 mm Kopfhöreranschluss soll wohl weiter mit an Bord sein. Die Maße sollen 166,9 x 72,4 x 8,2 mm betragen.

Auf dem MWC 2019 Ende Februar in Barcelona erwartet man ja die Vorstellung des neuen Sony Xperia XZ4.

Quelle(n):
https://www.gizchina.com/2019/01/03/sony-xperia-xz4-visits-geekbench-with-sd-855-8gb-ram-and-android-pie/

Über Jörn Schmidt 15889 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*