Sony Xperia XZ4 zeigt sich auf neuem Pressebild

Jetzt zeigt sich das kommende Sony Xperia XZ4 auf einem weiteren Renderbild. Der Release des neuen Flaggschiffes der Japaner wird in wenigen Tagen auf dem MWC 2019 stattfinden.

Sony Xperia XZ4 Render

Die Zertifizierung des Sony Xperia XZ4 in China durch die TENAA ist bereits erledigt, der Release kann also folgen. Und in genau zwei Wochen soll es dann ja auch endlich soweit sein. Jetzt zeigt es sich noch einmal auf einem neuen Renderbild.

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Zu den technischen Daten des neuen Flaggschiffe brauche ich euch ja bestimmt nichts mehr erzählen, die Leaks der letzten Tage brachten dann doch einen Großteil der Spezifikationen zu Tage gefördert.

   Alle Sony Xperia XZ4 News →   

Das Sony Xperia XZ4 soll mit einem 6,55″ OLED-Display im 21:9 Format mit 3.360 x 1.440 Pixeln Auflösung ausgestattet sein. Im Inneren soll der Qualcomm Snapdragon 855 werkeln, dieser soll wahlweise von 6 GB oder 8 GB RAM unterstützt werden. Der intere Speicher soll wohl 64 GB/128 GB/256 GB GB groß sein.

Auf der Rückseite soll ein neuer 52 MP-Sensor mit Blende f/1.6, dazu ein zweiter 16 MP-Sensor mit Blende f/2.6 für Zoom-Fotos und der dritten ToF-Sensor mit 0,3 MP und Blende f/1.4 verbaut sein. Dazu dann also noch der 3.680 mAh Akku und Android 9 Pie. Bisherige Gerüchte gehen von vier Farbvarianten aus: Schwarz, Silber, Blau sowie „Deep Purple“.

Am 25. Februar soll das Sony Xperia XZ4 endlich präsentiert werden, an diesem Tag hat Sony auf dem MWC 2019 in Barcelona zu seiner Pressekonferenz geladen.

Quelle(n):
https://sumahoinfo.com/post-30156

Über Jörn Schmidt 16975 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*