Sony Xperia Z1, Z Ultra, Z1 Compact, C3 & T2 Ultra Android 5.1.1 Update

0

Sony Xperia Z Ultra Android Smartphone

Bei Sony steht für eine ganze Reihe an Modellen das Android 5.1.1 Lollipop Update vor der Tür. Denn bei dem japanischen Smartphone-Hersteller wurde jetzt das Android 5.1.1 Lollipop Update für die Modelle Sony Xperia Z1, Z Ultra, Z1 Compact (14.6.A.0.368) und Sony Xperia C3 und T2 Ultra (19.4.A.0.180) zertifiziert.

Wie nun die Jungs vom XperiaBlog berichten, hat die nordamerikanische Prüfungseinrichtung PTCRB die Aktualisierungen mit Android 5.1.1 Lollipop für fünf Sony Smartphone-Modelle unter die Lupe genommen. Dabei handelt es sich um die Geräte Sony Xperia Z1, Xperia Z Ultra, Xperia Z1 Compact, Xperia C3 und das Xperia T2 Ultra. Die Updates wurden zertifiziert. Wann jedoch der japanische Hersteller mit dem Rollout beginnen wird, ist noch unbekannt. Laut dem australischen Mobilfunkanbieter Telstra könnte es Ende September soweit sein. Andere gehen sogar von einem noch früheren Start aus. Internatinal mag dies stimmen, bis die Android Lollipop Update für die genanten Modelle hierzulande verfügbar sein werden, wird es aber noch eine ganze Weile dauern.

Sony: Android 5.1.1 Update stopft Stagefright-Lücke

Neben den üblichen Verbesserungen bei Stabilität und Sicherheit soll das Update auf Android 5.1.1 Lollipop bei den genannten Geräte vor allem auch die Stagefright-Sicherheitslücke schließen. Es ist aber davon auszugehen, dass dies nicht vollständig gelingen wird, da Sony wahrscheinlich noch auf die fehlerhaften Google Patches zurückgreift. Aber das muss man abwarten. Für das Sony Xperia Z1, Xperia Z Ultra, Xperia Z1 Compact und das Xperia T2 Ultra will der Hersteller auch ein Update auf Android 6.0 Marshmallow ausrollen.


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere