Sony Xperia Z2: Neues Android Lollipop wird ausgerollt

2

Sony Xperia Z2 Produktfoto

Seit ein paar Tagen ist auch hier bei uns in Deutschland das Android Lollipop Update für das Sony Xperia Z2 verfügbar. Doch anscheinend gab es dort ein paar kleinere Probleme, weshalb nun ein zweites Update hinterher geschoben wird. Das berichten nun jedenfalls die Jungs vom Xperia Blog. Das neue Sony Xperia Z2 Android Lollipop Update soll ein paar Fehler der ersten Version ausbügeln.

Im erstem Update von Lollipop für das Sony Xperia Z2 gab es wohl ein paar kleine Bugs. Die Version 23.1.A.0.690 wurde nun nämlich durch ein neues Update ersetzt. Dieses hat die Versionsnummer 23.1.A.0.726 und wird derzeit in mehreren Regionen verteilt, zu denen neben Deutschland auch Portugal, Spanien, Frankreich, Hong Kong und die USA gehören. Diverse Probleme soll es nach dem ersten Android 5.0.2 Lollipop Update für das Smartphone gegeben haben. So soll es u.a. ein Problem mit der Anzeige von Benachrichtigungen auf dem Sperrbildschirm gegeben haben, welches nun gelöst werden soll.

Sony Xperia Z2 bekommt neues Android Lollipop

Jedoch gab es wohl noch ein paar andere Fehler, die mir bisher völlig unbekannt waren. So soll es ebenfalls Fehler bei der Verwendung der Anzeige-Features X-Reality und Vivid auf dem Sony Xperia Z2 gegeben haben. Doch auch diese sollen mit dem neuen Android Lollipop Update auf Version 23.1.A.0.726 dann der Vergangenheit angehören. Doch das waren bestimmt noch nicht die einzigen Fehler, die es gab.

Etwas verwunderlich ist es schon, das es noch zu Problemen kommen konnte. Schließlich hat sich Sony ein knappes halbes Jahr Zeit gelassen, um seine Flaggschiff-Modelle auf Android Lollipop zu updaten. Da dürften eigentlich dann nach so langer Zeit keine Fehler mehr auftauchen. Sei’s drum. Nun rollt für das Sony Xperia Z2 ein neues Android Lollipop Update aus und alles sollte dann gut sein.


2 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.