Sony Xperia Z2 vs. HTC One (M8)

1

Seit Freitag nun ist das HTC One (M8) nun im Handel verfügbar. Das andere neue Flaggschiff Sony Xperia Z2 dagegen wird wohl noch bis Mai auf sich warten lassen. Trotzdem haben bereits die ersten Tech-seiten das Xperia Z2 zum Testen bekommen. So auch Tabtech, die uns bereits das Sony Xperia Z2 Unboxing Video „schenkten“. Und da haben sie auch gleich die Möglichkeit genutzt, ein Sony Xperia Z2 vs. HTC One (M8) Video zu drehen. Hier nun kann man beide neuen Flaggschiffe gut vergleichen.

Der auffälligste Unterscheid zwischen beiden Smartphone ist sicherlich das Design. Das Sony Xperia Z2 kommt mit einem Aluminium-Rahmen und Oberflächen aus Glas. Das HTC One (M8) hingegen kommt mit einem Aluminium-Unibody-Gehäuse, welches wirklich sehr gut in der Hand liegt. Beide Flaggschiffe sind fast gleich groß, obwohl das Sony Xperia Z2 ein 5,2″ Display hat im Gegensatz zum 5″ Display des HTC One (M8).

Unter der Haube dagegen sind beide Smartphones sehr ähnlich. Beide kommen mit einem Qualcomm Snapdragon 801, das Sony hat jedoch 3 GB RAM im Vergleich zu 2 GB beim HTC. Beide Modelle haben 16 GB internen Speicher, den man via microSD Karte erweitern kann, beide laufen mit Android 4.4.2 KitKat und haben ein FullHD-Display. Bei den Kameras hingegen setzen sie auf verschiedene Philosophien.

Sony, Sony Xperia Z2, Xperia Z2, HTC, HTC One (M8)

Die Sony Xperia Z2 Kamera setzt weiterhin 20,7 MP Auflösung, hat jedoch eine starke Überarbeitung bei der Software bekommen. Nun sind auch 4K Videoaufnahmen möglich. Das HTC One (M8) setzt auch weiterhin auf die 4 MP UltraPixel Kamera, hat nun aber zusätzlich eine 2 MP Kamera für zusätzliche Features bekommen. Hier sind die Meinungen aber noch gespalten. Das HTC One (M8) ist für EUR 679,00 zu haben, das Sony Xperia Z2 kann für EUR 599,00 vorbestellt werden.

Quelle: Tabtech

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!

Ich akzeptiere

Please enter your name here