Sony Xperia Z3 auf IFA Presseeinladung aufgetaucht

Auf der IFA 2014 ist ja auch wieder der Release des neuen Flaggschiffes von Sony. Das Sony Xperia Z3 ist ja bereits diverse male geleakt worden. Nun jedoch taucht das kommende Flaggschiff auf einer offiziellen Einladung zur IFA-Pressekonferenz auf. Viel ist zwar nicht zu erkennen, das Foto zeigt das Modell nur ausschnittsweise von der Seite und von hinten. Am 3. September wollen die Japaner im Rahmen der IFA 2014 eine Pressekonferenz geben und das Sony Xperia Z3 offiziell vorstellen.

In schöner Regelmäßigkeit alle halbe Jahre stellt Sony ein neues Flaggschiff vor. Und auf der diesjährigen IFA ist es wieder soweit, das Sony Xperia Z3 wird dann auf die User „losgelassen“. Es gab bereits eine Menge Leaks dazu, doch nun sind zwei erste offizielle Bilder aufgetaucht.

Sony, Xperia Z3, Sony Xperia Z3

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf
MeWe | WhatsApp | Telegram | feedly | Pushbullet

Diese sind auf der offiziellen Sony Einladung zur IFA zu sehen. Dort ist das kommende Flaggschiff ausschnittsweise von der Rückseite sowie in der Seitenansicht zu sehen. Viel zu erkennen gibt es da nichts, aber am Design ändert sich ja auch nichts grundlegendes.

In weniger als einem Monat wissen wir dann mehr, am 3. September wird der Sony Xperia Z3 Release erwartet. Bis dahin werden wir aber bestimmt noch eine Reihe weiterer Leaks zu sehen bekommen.

Quelle: Mobile Geeks

Über Jörn Schmidt 17337 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor View20 mit Android 9 Pie

2 Trackbacks / Pingbacks

  1. Sony Xperia Z3 auf IFA Presseeinladung aufgetau...
  2. Sony Xperia Z3 und Xperia Z3 Compact Abmessungen geleakt | Android-Ice Cream-Sandwich

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*