Sony Xperia Z3 Compact „mobile Daten“-Bug: Kein Patch geplant!

3

Sony Xperia Z3 Compact Android Smartphone

Vor einiger Zeit gab es nach dem Android 5.1.1 Lollipop Update der Sony Xperia Z-Reihe vermehrt Probleme mit mit der mobilen Datenverbindung. Besonders das Sony Xperia Z3 Compact war von diesem Bug betroffen. Zahlreiche User des Modells meldeten in diversen Foren Probleme nach dem Update mit der mobilen Datenverbindung.

Auch wir hatten bereits davon berichtet, das es bei Sony mal wieder Probleme mit einem Android Lollipop Update gab. Besonders die User des Modells Sony Xperia Z3 Compact waren von einem wirklich nervigen Bug betroffen. Hier kam es nach dem Update zu dem Problem, dass die mobile Datenverbindung lahmgelegt wurde. Selbst das Löschen der APN brachte keine Verbesserung. Das mobile Internet lässt sich einfach gar nicht mehr nutzen. Und bisher weiß keiner woran es liegt. Auch eine Lösung gibt es derzeit wohl immer noch nicht. Und nun versetzt Sony den betroffenen Usern den nächsten Schlag! Denn der Hersteller spricht von Einzelfällen und will keinen Patch anbieten!

Kein mobiles Internet mehr

Sony sieht sich also nicht in der Verantwortung und wird deshalb auch nicht aktiv werden. Dies bestätigt auch eine Nachfrage von Golem beim Smartphone-Hersteller. Deren Antwort: „Wenn verschiedene einzelne User in Foren von Problemen berichten, kann dies sehr individuelle Gründe haben, die in der ebenso individuellen Konfiguration liegen.“ Das kann ja wohl nicht wahr sein! Wenn selbst ein Werksreset keine Besserung bringt und das Problem weiter besteht, dann ist es an Sony, dieses Problem zu lösen!

Sony sieht aber „kein fehlerhaftes Update“, gerne schaue sich der Support „die Kundenfälle einzeln an.“ Anscheinend hat man bei sony den ernst der Lage nicht erkannt! So geht man nicht mit Kunden um! Wenn es massenhaft Beschwerden und Probleme gibt, dann muss man sich mal rühren!


3 KOMMENTARE

  1. UPDATE:

    Nach langem hin und her musste ich leider feststellen das mein oben genannter “Verbesserungsvorschlag” fürn Müll ist. Habe weiterhin Abrüche meiner Mobilen Daten feststellen müssen. Habe es getestet in dem ich einen Bekannten immer zur vollen Stunde eine WhatsApp-Nachricht versendet habe. Und dabei musste ich über 3 Tage feststellen das ich immer 5 Abbrüche hatte. Da mein Handy heute erst 7 Tage alt ist, habe ich es wieder bei MM umgetauscht und bin zurück zu Samsung gewechselt.

  2. Ich finde es einfach nur einen Witz. Man zahlt Geld dafür dass nix geht. Und Sony siehts noch nicht mal ein. Ich fühle mich sehr veralbert und bin stocksauer!! Man wird nur vertröstet mit standardlösungen, die nix bringen…

  3. Hatte dasselbe Problem das meine Mobilen Daten nicht funktionierten bzw. erst wieder funtionierten als ich den FlugModus aktiviert und wieder deaktiviert habe.

    Das war mir aber einfach zu blöd, weil mein Handy auch erst 4 Tage alt ist, also habe ich mein Handy am PC angeschlossen und das Programm Sony PC Companion gestartet und die Anwendung Support Zone geöffnet. Dann auf Telefon/Tablet-Softwareaktualisierung geklickt und dann einfach auf Telefon/Tablet reparieren geklickt und dann weiter den Anweisungen folgen.
    Seit dem funkttioniert bei mir alles reibungslos !!!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.