Sony Xperia Z3: Technische Spezifikationen geleakt

Auf der IFA 2014 in Berlin wird auch mit der Vorstellung des neuen Sony Xperia Z3 gerechnet. Erste Bilder zum kommenden Flaggschiff machten im Netz ja bereits die Runde. Nun sind weitere Neuigkeiten zu vermelden. Die technischen Details sind nun teilweise geleakt worden. Und diese zeigen, dass es wohl kaum eine Veränderung zum aktuellen Modell geben wird. Denn auch im Sony Xperia Z3 soll wohl wieder der bekannte Qualcomm Snapdragon 801 verbaut sein.

Die neuen Gerüchte zum kommenden Sony Xperia Z3 kommen vom bekannten Leaker Evleaks. Dieser vermutet, dass im kommenden Flaggschiff der Japaner ein 5,15″ FullHD-Display verbaut sein soll. Im Inneren werkelt wieder der Qualcomm Snapdragon 801, dieser wird von 3 GB RAM unterstützt. Dazu gibt es 16 GB internen Speicher sowie eine Adreno-330-GPU.

Sony, Xperia Z3, Sony Xperia Z3

News von Android-Ice Cream-Sandwich auf WhatsApp | auf Telegram | auf Pushbullet

Auch die Kamera soll wieder die bereits bekannte sein, die 20,7 MP auf der Rückseite und eine 2,7 MP Frontkamera. Als Betriebssystem soll Android 4.4.4 KitKat zum Einsatz kommen. Wenn man sich die Spezifikationen so ansieht, dann fragt man sich aber, ob da ein Wechsel vom derzeitigen Flaggschiff überhaupt Sinn macht, zu dicht sind beide Modelle einfach positioniert.

Die Spezifikationen des kommenden Sony Xperia Z3 verwundern mich doch ein wenig, ein Fortschritt zum jetzigen Modell ist nämlich nicht erkennbar. Ich denke und hoffe mal, dass es hier noch Verbesserungen geben wird.

Quelle: Evleaks

Über Jörn Schmidt 16698 Artikel
Android-Fan seit 2010, Outdoor- & Skandinavien-Fan, Kino-Freak und derzeitiger User eines Honor 9 mit Android 8.0 Oreo

1 Trackback / Pingback

  1. Sony Xperia Z3: Technische Spezifikationen gele...

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


Ich akzeptiere

*