Sony Xperia Z4: Kommt, wenn es cool ist

0

Sony Xperia Z4

Es gibt mal wieder Neuigkeiten zum kommenden Sony Xperia Z4. mit dem neuen Top-Smartphone der Japaner hatte man ja schon auf der CES 2015, spätestens aber auf dem MWC 2015 gerechnet. Denn Sony hatte in den vergangenen Jahren im Halbjahres-Rhythmus nein neues Flaggschiff vorgestellt. Doch man scheint sich nun davon verabschiedet zu haben. Und auch ein Wechsel zum Jahresrhythmus scheint beim Sony Xperia Z4 auch nicht unbedingt auf der Tagesordnung zu stehen.

Wann kommt das Sony Xperia Z4? Diese fragen stellen sich derzeit viele. Und Sony hat darauf auch eine Antwort. Das neue Top-Smartphone der Japaner wird kommen, wenn es Innovationen und coole neue Funktionen mit an Bord hat. Man verabschiedet sich von einem festen Rhythmus, in dem ein neues Flaggschiff vorgestellt werden wird/muss. Vielmehr will man so lange warten, bis es wirklich cool ist. Eine deutlich bessere Entscheidung als alle sechs Monate ein nur leicht verändertes Modell herauszubringen. Denn dieses hatte die User immer weider irritiert, hatten sie doch nach wenigen Monaten dann schon wieder ein veraltetes Smartphone.

Mögliche Sony Xperia Z4 Spezifikationen

Natürlich gab es in den vergangenen Woche bereits viele Gerüchte zum neuen Flaggschiff. Auch etliche angebliche Leaks mit kolportierten Spezifikationen waren bereits aufgetaucht. Das hier könnten die möglichen technischen Spezifikationen des Sony Xperia Z4 sein:

  • Display: 5″ FullHD bzw. QHD-Display
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 810 64-bit Octa-Core-Prozessor
  • RAM: 3 GB Arbeitsspeicher
  • Speicher: 32 GB, via microSD-Karte erweiterbar
  • Kamera: 20,7 MP auf der Rückseite
  • Betriebssystem: Android 5.0.2 Lollipop

Ferner gibt es nun auch neue Hinweise darauf, dass das Sony Xperia Z4 mit einer Kamera mit einem optischen Bildstabilisator erscheinen könnte. Für die Kamera des Smartphones wäre dies ein weitere wichtiger Pluspunkt. Denn seit Jahren setzen die Japaner auf eine 20,7 MP Kamera, welche von Modell zu Modell stetig verbessert wurden. Und nun könnte es wirklich langsam Zeit werden für einen optischen Bildstabilisator.

Natürlich kann es nun sein, dass das Sony Xperia Z4 in wenigen Wochen erscheint oder aber auch erst im Herbst. sony hat mit seinem Statement natürlich ein wenig den Druck herausgenommen, ein neues Flaggschiff auf biegen und brechen vorzustellen. So kann man sich jetzt ein wenig mehr Zeit lassen bei der Entwicklung. Und wer weiß, vielleicht kommt ja wirklich etwas cooles dabei heraus!?

>>> Die bisherigen Sony Xperia Z4 Beiträge


HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere